Ankündigungen
Aktuelles aus dem Verein
Aktuelles aus dem Verein
Aktuelles aus dem Verein
DJK-Newsletter

Wenn Du an wöchentlichen Informationen und Neuigkei–
ten über die DJK Marpingen interessiert bist, sende uns bitte eine E-Mail an Presse@djk-marpingen.de.

Du erhältst dann jede Woche die Neuigkeiten zum Vereins–
leben der DJK Marpingen.

Zufallsfoto
GENERALVERSAMMLUNG  der DJK St. Michael Marpingen am 09. Nov. 2007

Du befindest Dich hier: » Verein » Aktivitäten » Berichtdetails

Berichte der DJK-Marpingen
DJK St. Michael Marpingen macht Kinder stark, 26.06.2010

Unter dem Motto „Kinder stark machen“ hat die DJK St. Michael Marpingen am 26.06.2010 ein wunderbares Spielfest durchgeführt. Tatkräftig unterstützt wurde die DJK Marpingen hierbei durch viele Marpinger Vereine, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (vertreten durch die Agentur Connect), dem DJK-Diözesanverband Trier, der DJK-Sportjugend und der Gemeinde Marpingen.
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat durch den Gewinn des Spielfestes das Engagement der DJK Marpingen zum Thema Suchtvorbeugung belohnt.
Eröffnet wurde das Fest durch Albert Hoffmann, den stellvertretenden Vorsitzenden der DJK Marpingen und den Schirmherrn der Veranstaltung, Herrn Minister Karl Rauber. Nach Grußworten durch Bürgermeister Werner Laub und die DJK-Diözesanvorsitzende Rosemarie Schorr hieß es dann „Sport sehen, probieren und erleben“.
Mit den verschiedensten Mitmachangeboten war für jeden Besucher etwas dabei. Fußballturniere, Handballturniere, Tischtennisangebote, eine Hüpfburg zum Turnen oder Kistenklettern und die Ausstellung eines Segelflugzeuges sowie einiger Modellflugzeuge sorgten ebenso für Kurzweil wie Wurfspiele, die Wasserspiele der Feuerwehr, ein Trödelmarkt oder die Angebote der Musikvereine.
An den Stationen des „Kinder stark machen“-Erlebnislandes wurden die Kinder und Jugendlichen zum Erleben des Mottos „Kinder stark machen“ animiert. Dabei sorgte die Anleitung durch erfahrene Spielanimateure für den erhofften Erlebniswert. Das Wetter leistete auch seinen Beitrag und so kamen etwa 900 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu der Erlebnismeile zwischen Gesamtschule und Hellasheim.
Jeder Besucher bekam eine Mitmachkarte, die an den einzelnen Stationen abgestempelt wurde. Am Ende der Veranstaltung wurden fünfzehn dieser Karten von einer jungen Glücksfee gezogen und die Gewinner bekamen einen Preis.
Auf der Show-Bühne führte Rainald Kauer, Jugend- und Bildungsreferent beim DJK-Diözesanverband Trier, durch das mehrstündige Programm mit Musik-, Karate- und Tanzvorführungen der DJK Marpingen und befreundeter Vereine. Am frühen Nachmittag konnten die aufgrund anderer Verpflichtungen erst dann eingetroffenen Ehrengäste Landrat Udo Recktenwald und der Vizepräsident des Handballverbandes Saar Frank-Matthias Hofmann begrüßt werden.
Hauptpreis der großen Tombola mit über 400 Preisen war ein modernes Flachbildfernsehgerät.
Im Laufe der Veranstaltung wurden sieben Mitglieder der DJK Marpingen, die sich insbesondere für die Jugendarbeit eingesetzt haben, mit DJK-Auszeichnungen durch die Diözesanvorsitzende Rosemarie Schorr geehrt.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete ein Familiengottesdienst in der Marpinger Pfarrkirche, den die KiTa St. Michael Marpingen und die DJK St. Michael Marpingen mitgestaltet hatten.
Ohne die, bisher für Marpingen einzigartige, Zusammenarbeit so vieler Gruppierungen und Vereine wäre das Fest in diesem Umfang nicht leistbar gewesen. An dieser Stelle bedankt sich die DJK Marpingen bei allen Beteiligten. Dieser Dank geht auch an die vielen Helferinnen und Helfer, die Kuchenspender und Sponsoren.

Vorstand der DJK Marpingen

Presseberichte

Fotos zu diesem Bericht
DJK St. Michael Marpingen macht Kinder stark, 26.06.2010 DJK St. Michael Marpingen macht Kinder stark, 26.06.2010 DJK St. Michael Marpingen macht Kinder stark, 26.06.2010 DJK St. Michael Marpingen macht Kinder stark, 26.06.2010
Alle Bilder anzeigen
Foto
Logo der DJK-Marpingen
Weitere Berichte des Vereins
Die letzten Spielberichte