Ankündigungen
Aktuelles aus dem Verein
Aktuelles aus dem Verein
DJK-Newsletter

Wenn Du an wöchentlichen Informationen und Neuigkei–
ten über die DJK Marpingen interessiert bist, sende uns bitte eine E-Mail an Presse@djk-marpingen.de.

Du erhältst dann jede Woche die Neuigkeiten zum Vereins–
leben der DJK Marpingen.

Zufallsfoto
Nikolausmarkt 2005

Du befindest Dich hier: » Verein » Aktivitäten » Berichtdetails

Berichte der DJK-Marpingen
Bericht des Vorstandes zur Jugendarbeit
Wieder einmal geht eine Saison zu Ende und wir konnten eine Reihe schöner Jugendspiele sehen. Mit viel Engagement und Fingerspitzengefühl ist es dem Trainerstab gelungen, unser Jugendkonzept umzusetzen. Dies spiegelt sich auch in den einzelnen Erfolgen dieser Saison wieder. Insgesamt zwölf Jugendmannschaften von den Altersklassen B-Jugend bis Minis wurden gemeldet und an den Start geschickt, eine A-Jugend konnte leider nicht gemeldet werden.

Die B-Jugend spielte in dieser Saison in der Oberliga und konnte sich mit ihren Trainern Matthias Segner und Janina Hahn auf dem achten Tabellenplatz positionieren. Für die Mannschaft, die mit elf Spielerinnen ins Rennen ging und sich verletzungsbedingt und anderweitig minimiert hat, ist dies eine gute Platzierung.

Die C-Jugend startete seit längerer Zeit erstmals wieder mit zwei Mannschaften. Hier gelang es dem Trainerteam Elke Zägel und Nicole Wagner, gleich mit beiden Mannschaften einen Meistertitel zu erringen. Die C1 spielte in dieser Saison in der Oberliga und wurde nach 18 Spieltagen mit nur zwei Verlustpunkten (34:02) und einer Tordifferenz von 290 Toren (604:314) Saarlandmeister. Ferner gewann sie ungeschlagen den diesjährigen Energis-Cup. Zurzeit kämpfen die Mädels der C1 noch bei der SWHV-Meisterschaft, stehen dort auf dem dritten Tabellenplatz und haben gute Chancen, noch SWHV-Vizemeister zu werden. Die C2 spielte in der Bezirksklasse Ost und wurde mit 24:02 Punkten und 285:137 Toren ebenfalls Meister in ihrer Klasse.

Die D-Jugend konnte in diesem Jahr unter der Leitung von Ulrike Fuchs, Sabine Ames und Volker Fuchs mit zwei Mannschaften starten. Die D1 spielte in der Landessonderklasse und steht am vorletzten Spieltag auf den zweiten Platz der Tabelle. Mit dem Gewinn der Bank 1 Saar Handball Trophy rundete sie das gute Ergebnis ab. Die D2 spielte in der Bezirksklasse Staffel Nord und steht dort mit 17:15 Punkte und 168:164 Toren auf dem 4. Tabellenplatz.

Die E-Jugend ging in dieser Saison mit den Trainerinnen Jutta Schäfer und Alexandra Dörrenbächer wieder mit drei Mannschaften ins Rennen, hier spielten die E1 in der Staffel Süd und die E2 sowie die E3 in der Staffel Nord. Die E1 belegte mit 32:00 Punkten und einer Tordifferenz von sage und schreibe +410 Toren (469:59) den ersten Platz und gewann ebenso souverän und ungeschlagen die Bank 1 Saar Handball Trophy. Die E2 belegt in der Staffel Nord mit 24:04 Punkten und 204:124 Toren den zweiten und die E3 mit 21:07 Punkte und 191:108 Toren den dritten Tabellenplatz.

Im Bereich der F-Jugend konnten unter Tanja Fuchs-Leist zwei Mannschaften gemeldet werden, welche bei ihren Spielen auch beachtliche Leistungen erbracht haben.

Auch die Minis, die von Tanja Fuchs-Leist im weiblichen, sowie Ulrike Dewes und Karin Gehres im männlichen Bereich trainiert werden, haben bei den Turnieren großes Engagement, Kampfgeist und eine super Leistung gezeigt.

Die Erfolge in den Mannschaften zeigen, dass der eingeschlagene Weg im Bereich der Jugendarbeit richtig ist und unser Jugendkonzept beginnt, durch die gute Umsetzung unserer Trainer Früchte zu tragen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Trainern und Betreuern, den engagierten Eltern und Großeltern sowie allen Helfern in den Mannschaften für die tolle Unterstützung bedanken.

„Ohne Euch geht es nicht“.

Ebenso wollen wir auf diesem Wege die Gelegenheit nutzen, nochmals auf unseren Elternbrief vom Februar 2010 hinzuweisen und um finanzielle Unterstützung zur Umsetzung des Jugendkonzeptes bitten. Falls der Elternbrief oder ein Überweisungsträger benötigt wird, bitte einfach eine kurze Info an die Vorstandsadresse vorstand@djk-marpingen.de oder an Ralf Liebau ralf-liebau@t-online.de senden.


Der Vorstand
Fotos zu diesem Bericht

Zu diesem Bericht gibt es keine Bilder.

Foto
Logo der DJK-Marpingen
Weitere Berichte des Vereins
Die letzten Spielberichte