Ankündigungen
Aktuelles aus dem Verein
Aktuelles aus dem Verein
Aktuelles aus dem Verein
DJK-Newsletter

Wenn Du an wöchentlichen Informationen und Neuigkei–
ten über die DJK Marpingen interessiert bist, sende uns bitte eine E-Mail an Presse@djk-marpingen.de.

Du erhältst dann jede Woche die Neuigkeiten zum Vereins–
leben der DJK Marpingen.

Zufallsfoto
DJK - Helferfest und Meisterschaftsfeier am 23. Juni 2007

Du befindest Dich hier: » Verein » Aktivitäten » Berichtdetails

Berichte der DJK-Marpingen
Meisterschaftsfeier 2005
Freitag, 01. Juli 2005, um 19.00 Uhr am Weiher im Alsbachtal:

Mitten in die Saison-Vorbereitung 2005 / 2006 platzte der Saisonabschluss 2004 / 2005. Das war eine willkommene Abwechslung für die vielen Helfer und ehrenamtlich Tätige im Verein. Für Sie alle (ob Ehrenmitglieder / Trainer / Betreuer / Co-Trainer / Zeitnehmer / Sekretär / Mini-Trainer / Basketball-Coach / Fahrer / Beifahrer / Eltern und Erziehungsberechtigte / Schiedsrichter / Juniorschiedsrichter / Hallenwart / Hallensprecher / Plakatmaler / Musikus / Elektriker / Bandenwerbe-Chef / Mutter der Kompanie / Mädchen für alles / Vorstandsmitglieder / usw. usw. ) - für sie alle wurde dieser Helfer-Abend veranstaltet.

Aber auch für die Spieler und Spielerinnen, die in der vergangenen Saison Meistertitel errangen. Und davon hatten wir wieder mal einige und einiges aufzubieten. Insgesamt hatte die DJK Marpingen sechs verschiedene Meistermannschaften zu ehren. Fleißige Helfer um den Organisationsleiter Rudi Recktenwald hatten am Nachmittag das Zelt am Alsbach-Weiher in ein Sonnenblumenmeer (Birgit Ohlmann und Ruth Ames) umgewandelt und eine herrliche Atmosphäre geschaffen. Hervorragende Unterstützung erfuhren wir durch Patrik Schu, den zukünftigen Trainer unserer DJK - Frauen 2 und gleichzeitig "Oberangler" des ASV-Angelsportverein-Alsbachtal.

Nach der Begrüßung und den Grußworten des ersten Vorsitzenden Norbert Geiger wurden verschiedene kurze Ansprachen der geladenen Ehrengäste vorgetragen. Der Vertreter des Landkreises (Herr Ralph Dörr für den leider verhinderten Landrat Schumann) brachte es auf den Punkt: "Wird einer ausgezeichnet, dann fühlt er sich zumeist sehr ausgezeichnet!". Sogar die coolen Basketballer konnten sich ein Schmunzeln nicht verbeißen. Für die Gemeinde Marpingen sprach in Vertretung von Bürgermeister Laub der erste Beigeordnete Bernd Müller und für den Ortsvorsteher Wilhelm Sartorius ( kurzfristig wichtiger Termin ) musste seine Stellvertreterin Inge Plaas in die Bresche springen. Das wichtige Thema "Hallenbelegungs- und Trainingszeiten" wurde sogar bei diesen "Sonntagsreden am Freitagabend" nicht ausgelassen. Das Thema brennt unserem Verein seit Jahren unter den Nägeln und muss dringend vorangetrieben und geklärt werden. Handball / Basketball / Völkerball / Mini-Turnen sind eben originäre Hallensportarten! Der Vertreter der Marpinger Vereinsgemeinschaft Günter Leist lies es sich nicht nehmen sehr lange Gast der DJK Marpingen zu sein. Er richtete die Grüße des geistlichen Beirates, Herrn Pastor Leo Hofmann aus und führte eingehende Gespräche mit unseren Ehrenmitgliedern Erich Recktenwald und Alois Ames. Auch der in Marpingen wohnhafte saarländische Minister für Bundes u. Europaangelegenheiten Herr Karl Rauber unterstützte die DJK Marpingen mit einer 10-fachen Ballspende (immer ein willkommenes Geschenk für unsere Hand- und Basketballer).

Natürlich durften an diesem Abend auch die Hauptsponsoren - die Deutsche Bahn AG, die Kreissparkasse St. Wendel und die St. Wendeler Volksbank eG. - nicht fehlen. Ihnen allen sei an dieser Stelle ausdrücklich für die stetige und jahrelang kontinuierliche Unterstützung der DJK St. Michael Marpingen gedankt.

Danach standen die Mannschaften im Vordergrund. Die "Team - Ehrung" nahm der erste Vorsitzende der DJK Herr Norbert Geiger, das Vorstandsmitglied Birgit Ohlmann, der Vertreter des Handball-Verbandes-Saar, Herr Hans-Gert Fries, der Vizepräsident des Basketballverbandes Saar, Herr Dirk Kaufmann sowie die aus Marpingen stammende Anna Hans als Fachwartin Handball des Diözesanverbandes Trier vor. Für Anna Hans war es etwas besonderes im "eigenen Verein" Ehrungen für den DV Trier vorzunehmen.

Folgende Mannschaften erhielten T-Shirts mit der Aufschrift der von ihnen errungen Titel: Saarlandmeister 2004 / 2005
Basketballer U 16 Meister der Verbandsliga 2004 / 2005
Männliche C - Jugend Saarlandmeister 2005 und Platz 6 auf Südwestebene 2005
Weibliche C - Jugend Saarlandmeister 2004 / 2005Vize-Südwest-Meister 2005 und als B-Jugend Deutscher DJK - Meister 2005 in Münster
Weibliche B -Jugend
Weibliche A - Jugend Saarlandmeister 2004 / 2005
1. Frauenmannschaft Pokalsieger 2005 (Bank1Saar - Handball -Trophy) und Deutscher DJK-Meister 2005 in Münster

Unser Ehrenmitglied Erich Recktenwald merkte richtigerweise an, dass somit zum ersten Mal in der Geschichte der DJK Marpingen eine aktive Frauenmannschaft als Deutsche DJK-Meisterin aus den alle vier Jahre stattfindenden Bundesspielen aller DJK-Vereine hervorging.

Der Vorstand der DJK St. Michael Marpingen und alle Mitglieder beglückwünschen alle Mannschaften zu ihren Erfolgen. Die DJK Marpingen war nach einem Jahr der Durststrecke (keine Meistertitel in 2004) wieder hungrig und gleich erfolgreich. Danke dafür und herzlichen Glückwunsch an alle Teams mit ihren Trainer- und Betreuerstäben. Danke aber auch den Personen, die an diesem Freitag-Abend die hungrigen DJK-ler verköstigten; nicht nur die Salatspender, sondern vor allem die Grill-Experten Rainer Klos, Volker Fuchs und Toni Dewes seien hier erwähnt. Es war alles hervorragend an- und zubereitet. Sehr lecker - die Herren haben sich für weitere Aufgaben empfohlen.

Zum Schluss der DJK - Meisterschaftsfeier gab es noch eine besondere Ehrung nebst Geschenk für ein DJK Mitglied, das jahrzehntelang "Aushängeschild" des Vereins war. Peter Ziegler geht. Ein zuverlässiger DJK-ler, der unzählige Plakate für die DJK gezeichnet, beschriftet, verteilt und aufgehängt hat. Jedes Heimspiel der aktiven Frauen - und Männermannschaften hat sozusagen "seine Handschrift" getragen!!

Wer kennt sie nicht, die grünen und gelben Spielplakate, die in verschiedenen Schaufenstern Marpinger Geschäfte und Gaststätten Woche für Woche zu sehen sind. Vielen Dank Peter Ziegler für diese unvergleichlich wertvolle Arbeit für unseren Verein.

Für die DJK Marpingen
Der Vorstand

Fotos zu diesem Bericht
Meisterschaftsfeier 2005 Meisterschaftsfeier 2005 Meisterschaftsfeier 2005 Meisterschaftsfeier 2005
Alle Bilder anzeigen
Foto
Logo der DJK-Marpingen
Weitere Berichte des Vereins
Die letzten Spielberichte